Hohe Qualitätsstandards – bundesweit

Alle Standorte führen die Qualitätszertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008/2015 und sind zertifizierte Entsorgungsfachbetriebe gemäß § 56 KrWG. Die Betriebe erfüllen zusätzlich alle technischen und organisatorischen Forderungen der Schutzklasse 3 gemäß DIN 66399. Auch die Sicherheitsstandards entsprechen bundesweit höchsten Ansprüchen.

Die Schutzklassen für Ihre Daten- und Aktenvernichtung

Schutzklasse 1: (normaler Schutzbedarf für interne Daten)

  • Informationen, die von vornherein für größere Gruppen bestimmt sind.
  • Datenschutzverletzungen hätten begrenzte negative Auswirkungen auf das Unternehmen.
  • Bei Datenschutzverletzungen könnte der Betroffene in seiner gesellschaftlichen Stellung und in seinen wirtschaftlichen Verhältnissen beeinträchtigt werden.

Schutzklasse 2: (Hoher Schutzbedarf für vertrauliche Daten)

  • Informationen, die von vornherein für kleinere Personenkreise bestimmt sind.
  • Datenschutzverletzungen hätten gravierende Auswirkungen auf das Unternehmen und könnten gegen Vertragspflichten oder Gesetze verstoßen.
  • Bei Datenschutzverletzungen könnte der Betroffene in seiner gesellschaftlichen Stellung und in seinen wirtschaftlichen Verhältnissen erheblich beeinträchtigt werden. 

Schutzklasse 3: (Sehr hoher Schutzbedarf für streng geheime Daten)

  • Informationen, die von vornherein für einen sehr kleinen, namentlich bekannten Personenkreis bestimmt wird.
  • Datenschutzverletzungen hätten existenzbedrohende Auswirkungen oder würde gegen Berufsgeheimnisse, Gesetze und Verträge verstoßen.
  • <

Unsere Sicherhei zu Ihrer Sicherheit

Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworte ich Ihre Fragen zu dem Qualitätsstandards bei der MAMMUT Deutschland.

Klaus Dräger

Telefon
Mobil

: 040 659 08 35 – 40
: 0160 939 76 555

klaus.draeger@mammut-deutschland.de

weiter zu Kontakt